There was a problem loading the comments.

Cloud Director - Container Service Extension

Support Portal  »  Knowledgebase  »  Viewing Article

  Print
Der von managedhosting.de angebotene Service basiert auf VMware vSphere und VMware vCloud Director und kann je nach Anforderung für Private- oder Hybrid-Cloud Konfigurationen benutzt werden. Mittels direkter Verbindung zur vCloud-API können Sie Ihre VMs unmittelbar aus Ihrer firmeninternen Cloud in unser Datacenter verlagern.
Weiterhin können Sie Infrastrukturtechnologien nutzen, die der IT und Entwicklern das Erstellen, Ausführen und Verwalten cloudnativer Anwendungen ermöglichen, um geschäftliche Agilität, Sicherheit und Effizienz zu verbessern.
Auf der Grundlage der von VMware entwickelten Photon OS Plattform erhalten Sie eine containeroptimierte Cloud, mit der Ihre Entwickler Tools und Services für das Erstellen, Testen und Ausführen moderner Anwendungen bedarfsgerecht benutzen können, während die IT-Organisation die Sicherheit, Kontrolle und Performance der Rechenzentrumsinfrastruktur aufrechterhalten kann. Die Container Service Extension (CSE) ermöglicht bei Bedarf die vollautomatisierte Bereitstellung von „Kubernetes as a Service“ auf Basis von VMware vCloud Director.


Arbeitsablauf zur Erstellung eines Kubernetes Clusters

Mit Cloud Director in Version 10.x wurde die Erstelllung und Verwaltung eines Kubernetes Klusters noch einmal deutlich vereinfacht. Zusätzlich zur VCD CSE CLI steht jetzt auch eine entsprechende Integration in das Cloud Director Web UI zur Verfügung:
mh_vcd_cse_01.png
 
mh_vcd_cse_02.png
 
mh_vcd_cse_03.png
 
mh_vcd_cse_04.png
 
mh_vcd_cse_05.png
 
mh_vcd_cse_06.png
 
mh_vcd_cse_07.png
 
mh_vcd_cse_08.png
 
mh_vcd_cse_09.png
 
Weiterführende Informationen:
 
 

Share via

Related Articles

© managedhosting.de