RSS-Feed
News
Jan
8
Gepostet von Andreas Wolske an 08 Januar 2018 12:48

Das CA/Browser Forum, ein Branchengremium bestehend aus Zertifizierungsstellen (CAs) sowie den Herstellern von Webbrowsern und Betriebssystemen, hat entschieden, dass die maximale Gültigkeit von Zertifikaten auf zwei Jahre bzw. 825 Tage reduziert wird. Bisher betrug die maximale Gültigkeit für Domain Validated (DV) und Organization Validated (OV) Zertifikate drei Jahre (39 Monate). Extended Validation (EV) Zertifikate sind schon immer auf eine Laufzeit von maximal zwei Jahren (27 Monate) beschränkt.

Am 1. März 2018 treten neue Anforderungen der CA/B Forum Baseline Requirements in Kraft, die die maximale Gültigkeit von SSL/TLS Zertifikaten auf 825 Tage (bzw. 27 Monate) verringern. Ab 26. Februar 2018 können keine öffentlich vertrauenswürdigen Zertifikate mit einer Gültigkeit von 3 Jahren mehr ausgestellt werden. Öffentlich vertrauenswürdige Zertifikate werden dann mit einer maximalen Laufzeit von 2 Jahren (825 Tage) ausgestellt.