Wissensdatenbank
Umsatzsteuersatz für Dauerleistungen
Gepostet von Andreas Wolske an 21 September 2020 09:21

Bei Dauerleistungen, wie z. Bsp. Softwarelizenzen oder Jahresrechnungen für IT-Dienstleistungen, welche nach dem 31.12.2020 enden, erfolgt die Abrechnung mit dem gesetzlich gültigen Umsatzsteuersatz nach dem 31.12.2020 in Höhe von 19%. Dies ergibt sich nach Randziffer 24 aus dem Schreiben des Bundesfinanzministeriums vom 30.06.2020 zur befristeten Absenkung der Umsatzsteuersätze zum 01.07.2020.

Einzelheiten dazu entnehmen Sie bitte dem anhängenden Schreiben des Bundesfinanzministeriums vom 30.06.2020 -Textziffer 24 - Nummer 1 ff.



Anhänge 
 
 2020_06_23_bmf_info.pdf (222.74 KB)
(2 Stimme(n))
Hilfreich
Nicht hilfreich

 

Unsere Produkte und Dienstleistungen:
 
[ PaaS for Cloud Native Apps ] [ PaaS for e-Commerce ] [ PaaS for Webapplications ] [ IaaS & vCloud Director ]
[ Private- & Hybrid- Clouds ] [ veeam Cloud Connect ] [ Site Recovery Manager ] [ vCloud Availability ]
[ Zimbra Collaboration ] [ Filecloud ] [ Nextcloud ]