Wissensdatenbank: Web Hosting
HTTPS wird Pflicht bei Google Chrome Browser
Gepostet von Andreas Wolske an 13 April 2018 13:01

Version 68 von Googles Chrome Browser wird ab Juli 2018 grundsätzlich alle Webseiten ohne gültiges Zertifikat als unsicher markieren. Google warnt damit noch deutlicher als bisher, wenn Webseiten Daten unverschlüsselt übertragen möchten.

Die Betreiber von Webseiten sollten spätestens jetzt Sorge dafür tragen, dass ihre Internetpräsenz auschließlich über HTTPS erreichbar ist.

Weiterführende Informationen zu Zertifikaten finden Sie in unserer Wissensdatenbank unter https://go.managedhosting.de/certificates.

 

(4 Stimme(n))
Hilfreich
Nicht hilfreich

 

Unsere Produkte und Dienstleistungen:
 
[ PaaS for Cloud Native Apps ] [ PaaS for e-Commerce ] [ PaaS for Webapplications ] [ IaaS & vCloud Director ]
[ Private- & Hybrid- Clouds ] [ veeam Cloud Connect ] [ Site Recovery Manager ] [ vCloud Availability ]
[ Zimbra Collaboration ] [ Filecloud ] [ Nextcloud ]